KlimaKlima-Escape Room "Die verfluchten Festspiele"

bis Uhr

Veranstalter:
Klimaschutzmanagement Landkreis Bayreuth
Abteilung Stadt- und Regionalentwicklung, Universität Bayreuth
Jugend-Umweltstation KjG-Haus Schonungen
Veranstaltungsort: Transition Haus Bayreuth
Schulstr. 7
95444 Bayreuth
Wir stellen unser Konzept für den neuen Klima-Escape Room vor und freuen uns, diesen mit den Teilnehmern zu testen und weiterzuentwickeln.
Kategorien: Workshop
Kosten: 0,-

Anmeldung hier:

Das neue Highlight der regionalen Klimaschutz-Umweltbildung wird ein Klima-Escape-Room werden. Dieser wird derzeit von der Jugend-Umweltstation KjG-Haus Schonungen entwickelt - im Auftrag des Klimaschutzmanagement des Landkreises.

Wir stellen unser Konzept für diesen Escape Room zum Thema Klimakrise vor und freuen uns, einzelne Rätsel und Rätselstränge mit den Teilnehmern zu testen und weiterzuentwickeln.

Die Rahmenhandlung:

Ihr sitzt am Frühstückstisch und blättert durch eure Regionalzeitung. Ein Schlagzeile springt euch sofort entgegen: „Geschäftsführung will Bayreuther Festspiele klimaneutraler gestalten!“ Das ist nun einige Monate her. Ihr müsst an die Schlagzeile denken, als ihr in eurem Streifenwagen auf dem Weg zum Bayreuther Festspielhaus seid. Der Anruf des Intendanten bei der Polizeizentrale hat sehr ernst geklungen. Was wird euch erwarten? Ihr findet den Leiter der Festspiele ganz aufgelöst vor. „Sie sind alle fort! Sämtliche Musiker aus dem Orchester sind verschwunden .Dabei ist das Eröffnungskonzert doch schon heute Abend! Wenn sie in einer Stunde nicht wieder da sind, müssen wir alles absagen! Euch kommt das alles sehr verdächtig vor und bietet ihm eure Unterstützung an. Doch schnelles Handeln ist gefragt: innerhalb einer Stunde müssen die Musiker gefunden werden und aufgeklärt werden, wer dahintersteckt.

Seitenanfang