Plastikfreier Alltag – ist das möglich?

bis Uhr

Veranstaltungsort: Online-Seminar
„Mein gelber Sack ist seit einem halben Jahr leer!“ – eine Utopie? Oder gibt es doch eine Chance dazu? An diesem Abend gibt es dazu einen kurzes Input über die Hintergründe und die problematischen Auswirkungen von Kunststoffen. Im Anschluss Diskussion.
Kategorien: Online-Seminar
Kosten: Kosttenfrei

Online: Plastikfreier Alltag – ist das möglich?
Gründe, Anregungen und Tipps für ein anderes Leben
Mo 10.05.2021, 19.00 Uhr
Individueller Onlinezugang


 

„Mein gelber Sack ist seit einem halben Jahr leer!“ – eine Utopie? Oder gibt es doch eine Chance dazu?

Plastik(-müll) ist überall und die globalen Folgen des Mülls werden immer ersichtlicher. Obwohl viele nachhaltigere Alternativen gesucht werden, scheinen wir nicht um die eine Lösung herumzukommen: Plastikvermeidung.

An diesem Abend gibt es dazu einen kurzes Input über die Hintergründe und die problematischen Auswirkungen von Kunststoffen. Damit wird sich auch zeigen, warum eine Plastikvermeidung zentral wichtig ist.

In der anschließenden Diskussionsrunde mit den Mitarbeiterinnen des Unverpacktladens „Hamsterbacke“ werden konkrete Fragen geklärt und gegenseitig ergänzt:

  • Wie kann ich im Alltag Plastik vermeiden?
  • Wo achte ich womöglich jetzt schon darauf?
  • Wo fällt es mir schwer oder scheint gar unmöglich?
  • Welche konkreten Tipps und Alternativen gibt es?
    u.v.m.

Mit den vielen neu gelernten Anregungen wird danach die Plastikvermeidung einfacher gelingen. 

Referentinnen

  • Elena Quehl, ehrenamtliche Mitarbeiterin bei der Hamsterbacke e.V.
  • Anneke Siebert, ehrenamtliche Mitarbeiterin bei der Hamsterbacke e.V.

Anmeldung

Direktlink zur Veranstaltung hier
Meeting-ID: 641 3583 8910
Kenncode: 875558


Hinweis

Die Hamsterbacke ist eine Erzeuger-Verbrauchergemeinschaft, die durch regionale, ökologische und kooperative Versorgungsstrukturen einen Beitrag zur Lebensmittelversorgung der Zukunft leisten will. Der gemeinschaftlich betriebene, nicht-gewinnorientierte Unverpackt-Laden in Bayreuth ist seit einem dreiviertel Jahr in Betrieb.

Seitenanfang